Behandlungen
individualpro

Individualprophylaxe

Gesunde Zähne für mehr Lebensqualität

Karies und Parodontitis sind die zwei schädlichsten Zahnkrankheiten. Sie entstehen durch bakteriellen Zahnbelag auf den Zahnoberflächen und in den Zahnfleischtaschen. Diese Erkrankungen können durch professionelle Zahnreinigung und angemessene Mundhygiene zu Hause minimiert und nahezu vermieden werden.

Nur individuelle Prophylaxemaßnahmen können garantieren, dass anschließende Behandlungen auf einem hohen Qualitätsniveau durchgeführt werden können. Die Lebensdauer von Zahnersatz, die Einheilungsphase eines Implantates und der Erfolg einer Zahnfleischbehandlung sind stark von einer gewissenhaften Vorsorge und einer regelmäßigen Nachsorge abhängig.

Der Zustand der Zähne und des Zahnfleischs beeinflusst die Allgemeingesundheit weit stärker, als bisher angenommen. Die neuste Studie der Universität Göttingen belegt, dass maßgebliche Zusammenhänge zwischen Parodontitis und Allgemeinerkrankungen bestehen. Patienten mit Diabetes mellitus, Herzerkrankungen wie Endokarditis, rheumatischen Erkrankungen und Atemwegsinfektionen sind davon hauptsächlich betroffen.

Auch Schwangere mit einer ausgeprägten Zahnfleischentzündung besitzen ein etwa sechsfach höheres Risiko einer Frühgeburt. (Prof. Dr. M. Jeffcoat, USA)

Ihr individuelles Karies- und Parodontitis-Risiko kann mit speziellen mikrobiologischen Testverfahren bestimmt werden. Darauf aufbauend entwickeln wir mit Ihnen zusammen ein Programm, mit dessen Hilfe Sie weitestgehend von Karies und Parodontitis verschont bleiben können.

Da wir schon seit der Gründung unserer Zahnarztpraxis in Neckarsulm vor mehr als 25 Jahren, Individualprophylaxe (professionelle Zahnreinigung) erfolgreich durchführen und diese als wesentlicher Bestandteil unseres Praxiskonzeptes gilt, können wir auf ein fundiertes Wissen und einen umfangreichen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Das Zahnärzte-Team Dr. Fleisz & Kollegen in Neckarsulm und Umgebung Heilbronn berät Sie gerne über die Wichtigkeit der Prophylaxe (Vorbeugung).

Behandlungsinhalt

  1. Anfärben der Zähne um den bakteriellen Zahnbelag sichtbar zu machen
  2. Demonstration, Instruktion und Training zur wirkungsvollen häuslichen Mundhygiene
  3. Professionelle Zahnreinigung (Entfernung aller  Zahnbeläge sowie Farbablagerungen, Politur der Zahnoberflächen und Zahnzwischenräume)
  4. Fluoridierung zur Schmelzhärtung nach der professionellen Zahnreinigung